deutsch

Körper und Geist

Mini-Bridge – Denksport mit Freunden

Mini-Bridge – Denksport mit Freunden

Thema:
Bridge gilt zu Recht als eines der faszinierendsten Kartenspiele der Welt. Es eignet sich gleichermaßen zum Zeitvertreib mit Freunden und zum sportlichen Wettstreit bei Turnieren und Meisterschaften. In jedem Fall trainiert Bridge das Denkvermögen, insbesondere Konzentration und Merkfähigkeit. Berühmte Bridgespieler (reale und Filmhelden) sind u. a. James Bond, Warren Buffett, Bill Gates, Winston Churchill, Martina Navratilova, Omar Sharif und Snoopy. In diesem Kurs werden Sie „Mini-Bridge“ erlernen. Es  handelt sich dabei um eine vereinfachte Variante für einen leichten Einstieg und direkten Spaß am Spiel. Mini-Bridge kann klassisch mit vier, aber auch mit nur drei Spielern gespielt werden. Im Laufe des Kurses werden Sie ausgewählte Spieltechniken kennenlernen und selbst ausprobieren.

Termine:
mittwochs, 13:30 –15:00 Uhr | 7 Kurseinheiten (KE)

2016: 02.11., 09.11., 23.11., 30.11., 07.12., 14.12., 21.12.

Ort: Markt 10, 04109 Leipzig

Einführungsveranstaltung: 19.10.2016, 13:30–14:30 Uhr

Kurspreis:
63 € gesamt, 9 € je KE (L-BAF-BRI01-HS16)

Dozent/in:
André Völkel
Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH), MBA; einer der erfolgreichsten Bridge-Nachwuchsspieler in Sachsen (2. Platz beim international besetzten Leipziger Weihnachtsturnier 2014), Engagement für den regionalen  Bridgesport, u.a. als Sportwart des Leipziger Bridge Clubs, Reiseleiter für Radgruppen in Deutschland und Österreich