deutsch

Kunst und Gestaltung

Malen und Zeichnen

Malen und Zeichnen

Thema:
Der Kurs vermittelt Grundlagen von Komposition, Perspektive und Farbenlehre und ermöglicht den Teilnehmern ein freies, individuelles Malen und Zeichnen; abstrakt oder gegenständlich, figurativ oder einfach nur im Spiel mit Farben und Formen. Dabei sollen die Teilnehmer das Geheimnis der Natur auf sinnlichem Wege ergründen und in die eigenen gestalterischen Ambitionen integrieren.

Termine:
mittwochs, 16:30 –18:00 Uhr | 9 Kurseinheiten (KE)

2017: 29.03., 05.04., 12.04., 19.04., 26.04., 03.05., 07.06., 14.06., 21.06.


Ort: Markt 10, 04109 Leipzig

kostenlose Einführung: Mittwoch, 15.03.2017, 16:00 –17:00 Uhr

Kurspreis:
135 € gesamt, 15 € je KE (L-BAF-MAL01_FS17)

 

25 % Rabatt für Inhaber der Leipziger Karte

Dozent/in:
Gabriela Frančik
Diplom-Malerin / Grafikerin; Studium der Malerei / Grafik an der HGB Leipzig sowie an der „École des Beaux Arts“ Paris; Meisterschülerin bei Prof. Rolf Kurt; Aufenthalte in Paris und Toulouse; freiberuflich in Leipzig tätig; Kursleitung Malerei am BFW Leipzig; Organisation und Leitung von Malreisen in die Provence

 

 

Literarisches Schreiben

Literarisches Schreiben

Thema:
Der generationsübergreifende Kurs wendet sich an Interessierte, die sich gern literarisch ausprobieren oder ihrer eigenen Möglichkeiten vergewissern wollen und ihre Texte und ihre Talentproben vorstellen möchten. Eigene Texte können in der Gruppe konstruktiv, kritisch und weiterführend diskutiert werden. Angebot und Ziel ist es, wenigstens einmal im Jahr mit eigenen Texten öffentlich aufzutreten und diese in einer Zeitschrift / Zeitung kostenlos veröffentlichen zu können.

Termine:
montags, 18:00 –21:00 Uhr | 5 Kurseinheiten (KE)

2017: 10.04., 24.04., 08.05., 29.05., 12.06.

kostenlose Einführung: Montag, 27.03.2017, 18:00 –21:00 Uhr


Ort: Markt 10, 04109 Leipzig

Kurspreis:
50 € gesamt, 10 € je KE (L-BAF-LS01_FS17)

Foto: Deutscher Kulturrat

Dozent/in:
Regine Möbius
freischaffende Honorardozentin und Schriftstellerin (Publizistik, Essayistik, Prosa, Lyrik); studierte am Institut für Literatur in Leipzig; war 7 Jahre Korrespondentin am Börsenblatt für den deutschen Buchhandel, seit 1997 stellvertretende Bundesvorsitzende des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS), mehrjährige Festivalleiterin des „Leipziger Literarischen Herbst“; große Erfahrung in der Arbeit mit Nachwuchsautoren, leitet seit 1987 literarische Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene